Schaltschränke, Innen- und Außenservice. Schrank mit Lastwiderständen, Sicherungshaltern, Ferroresonanz, Zentralisierung von Spannungen und Intensitäten …

Zeigt alle 2 Ergebnisse

ARM.
Lastwiderstandsschrank.

Das ARM ist ein Lastwiderstandsschrank, der aus ein bis drei Gruppen von 3 Widerständen mit ihrer jeweiligen Klemmleiste und seinem 2A-Leistungsschalter besteht und sich in einem Metallgehäuse mit Belüftung befindet (natürlich oder erzwungen, abhängig von den gewünschten Eigenschaften) und Die Anschlüsse sind durch eine verschließbare Abdeckung geschützt.

Der Schrank besteht aus Blech (je nach Bedarf lackierter Stahl oder Edelstahl) mit einem 3-mm-Doppelbohrverschluss, der durch eine Verriegelung betätigt und mit einer Schlitzschraube abgedichtet wird, um mögliche Manipulationen zu verhindern.

Es ist für den Innenbereich konzipiert. Auf Anfrage kann es für den externen Service sowie mit verschiedenen Konfigurationen hergestellt werden.

Seine Funktion besteht darin, die Leistung zu verbrauchen, die der Transformator benötigt, um mindestens 25% seiner Präzisionslast zu arbeiten, wenn die an das Gerät angeschlossenen Lasten (Messgeräte, Relais usw.) nicht das erforderliche Minimum erreichen garantieren die Genauigkeit der Messung.

 

ARM Katalog
Bedienungsanleitung